Dirk Farsch

 

„Menschliches Leistungsvermögen“ – ein Lehrbuch

Mitte 2008 fragte mich Klaus Schulte von K.L.S.-Publishing ob ich Interesse hätte an einer ATPL-Lehrbuchreihe mitzuarbeiten und den Band „Menschliches Leistungsvermögen“ zu übernehmen. Zum einen sollte die Lehrbuchreihe eine Lücke im deutschsprachigen Markt füllen, zum anderen sich streng an den Syllabus-Vorgaben orientieren.

Die Idee über dieses hoch interessante Thema zu schreiben trieb sich schon länger in meinem Kopf herum. Diese konkrete Anfrage seitens Klaus Schulte war die Initialzündung für eineinhalb Jahre intensivster Beschäftigung mit all den Syllabus-Inhalten, die das Fach „Menschliches Leistungsvermögen“ zu bieten hat.  

Im Januar 2010 wurde das Buch „Menschliches Leistungsvermögen – Ein Lehrbuch für Piloten nach den europäischen Richtlinien“ mit 368 Seiten, 119 Abbildungen und 14 Tabellen veröffentlicht.